FREELIFE Hotline
+43 7230 / 7916-0

€ 350.-

Buchung

Anfrage

Adventure Week in der Steiermark

Diese "Adventure Week" lässt keine Outdoor Wünsche offen. Sie erleben 5 Tage voller Abenteuer: Rafting auf einem der schönsten Alpenflüsse, Höhlentour mit Flying Fox, Sportkletterkurs am Felsen, Hochseilgarten und Mini Rafting auf der Salza, Canyoning durch eine faszinierende Schlucht, Flying Fox im Salzatal mit Klettersteig kombiniert.
Im Anschluss ans Sportprogramm kann im Waldbad Gams oder am Landler Badesee inmitten einer herrlichen Bergkulisse noch gemütliches "Chill out" genossen werden. Alles ist für Anfänger geeignet, durchschnittliche Kondition und Schwimmkenntnisse reichen! "Early Bird Discount" € 25,- bei Buchung bis Ende Februar!

Montag

Personen beim Rafting auf der Salza

Die "Adventure week" startet um 13 Uhr mit einer spritzigen Rafting Tour auf der steirischen Salza. Die mittelschwere Wildwasserstrecke bietet klares Wasser und eine unverbaute naturbelassene Flusstrecke. Das Highlight der Tour ist die 5 Kilometer lange Fahrt durch die Palfauer Schlucht - eine faszinierende Konglomeratschlucht mit eindrucksvollen Felsformationen. Die Strecke zählt zu den schönsten Raftingtouren der Alpen. Video ansehen

Dienstag

Frau in der Höhle
Mädchen beim Klettern

Vormittag: Bei der  abenteuerlichen Tour durch die Hochkar Höhle werden verwinkelte Höhlengänge „erforscht“. Leichte „Kraxlereien“ die gut gesichert sind, führen in den hinteren Bereich der Höhle. Dort wartet ein besonderes Flying Fox Erlebnis auf die Teilnehmer. Eine außergewöhnliche Tour im Inneren des Berges. 

Nachmittag: Bei dem Sportkletter Einführungskurs kann nach Lust und Laune an natürlichen Fels am Hochkar geklettert werden. Beim Kletterkurs wird das gegenseitige Sichern und die richtige Klettertechnik vermittelt. Unterschiedlich schwierige Routen stehen dabei zur Auswahl. Vom Klettergarten aus bieten sich zusätzlich tolle Ausblicke ins Alpenvorland. 

Mittwoch

Person beim Klettern im Kletterpark
Mini Rafting auf der Salza

Vormittag: Der Tag beginnt im Hochseilgarten. Es stehen unterhaltsame Balanceakte in Höhen bis zu 12 Meter auf dem Programm. Dabei wird über Seile, Brücken und verschiedenste Holzelemente gegangen. Beim Flying Fox Parcours wird von Baum zu Baum durch den Wald geflogen. Bestens gesichert ist für viel Spaß und die eine oder andere Herausforderung gesorgt. 


Nachmittag: Die Salza mit dem Mini Raft erleben ist ein besonderes Abenteuer. Das Mini Raft wird selbst gesteuert - eine ideale Steigerung zum Rafting. Die abwechslungsreiche Strecke führt durch die Traumlandschaft des Salzatals. Wer es nicht ganz so abenteuerlich haben will, kann auch mit dem großen Raftingboot fahren, das von einem Bootsführer gesteuert wird.

Donnerstag

Canyoning Gast im Wasser

Bei einer Canyoning Tour wird die Faszination glitzernder Wasserfälle und einer herrlichen Schluchtlandschaft erlebt. Die Canyoning Tour beginnt mit kurzen Abseilpassagen, die im weiteren Verlauf etwas höher und steiler werden. Den Abschluß bildet ein 24 Meter hoher Wasserfall über dem zum Schluchtausgang abgeseilt wird. Ein intensives Naturerlebnis und ideal für alle die das Canyoning einmal probieren möchten.

Freitag

Frau fliegt mit Flying Fox

Das Salzatal kann beim "Flying Fox - Alpin" aus einer ganz ungewohnten Perspektive erlebt werden. Mit Tiefblick auf die Raftingstrecke der Salza wird mittels Flying Fox durch die Lüfte geflogen. Ein aufregendes Abenteuer mit schönen Klettersteig - Passagen zwischen den "Flugstrecken". Die Bergwelt der Hochschwabgruppe bilden den landschaftlichen Rahmen. Ende um ca. 13 Uhr. 

Unser Tip: Vor oder nach der Aktivwoche können sehr schöne Wanderungen in der Region unternommen werden (Nationalpark Gesäuse, Nationalpark Kalkalpen, Hochschwabgebirge,...)

Unterkünfte

Gasthof EschauDirekt beim Outdoor Zentrum

Gasthof Mooswirt mit Badesee: 6 Km zum Outdoor Zentrum

Gasthof Stiegenwirt: 4 Km zum Outdoor Zentrum

Naturhotel Schloss Kassegg: 17 Km zum Outdoor Zentrum

JUFA Hochkar: 21 Km zum Outdoor Zentrum

Weitere Quartiere

Termine 2017

  • 3. - 7.7.2017 (Anmeldung bis spätestens 27.6.2017)
  • 10. - 14.7.2017 (Anmeldung bis spätestens 4.7.2017)
  • 17. - 21.7.2017  (Anmeldung bis spätestens 11.7.2017)
  • 24. - 28.7.2017 (Anmeldung bis spätestens 18.7.2017)
  • 31. - 4.8.2017 (Anmeldung bis spätestens 25.7.2017)
  • 7. - 11.8.2017  (Anmeldung bis spätestens 1.8.2017)
  • 14. - 18.8.2017 (Anmeldung bis spätestens 8.8.2017) 
  • 21. - 25.8.2017 (Anmeldung bis spätestens 15.8.2017)
  • 28.8. - 1.9.2017 (Anmeldung bis spätestens 22.8.2017)

Kurzfristige Anmeldungen sind möglich wenn noch Plätze frei sind.

inkludierte Leistungen

  • gesamte Spezialausrüstung für alle Aktivitäten
  • Führung durch geprüfte Guides
  • Transfers beim Rafting
  • Fotos der Woche
  • Zusätzliche  Gratisleistungen können mit der Wilden Wunder Card (Wird vom Quartier angeboten) erlebt werden - z.B. 3D Bogenschießen oder Mountainbike Verleih.

Infos zur Adventure Week

  • Dauer: 4 - 8 Std pro Tag
  • Jugendermäßigung: bis 16 Jahre, nur € 280.- 
  • Voraussetzungen: Mindestalter 12 Jahre, Schwimmkenntnisse, durchschnittliche Kondition.
  • Ausrüstungsliste wird zugesandt
  • Treffpunkt: Gasthof Eschau, 8923 Palfau 102 - Karte anzeigen

VIDEO: RAFTING AUF DER SALZA

Wildwasserspaß in der Steiermark!

Herrliche Wasserstände bieten Rafting - Genuß vom Feinsten! Videoclip von der Raftingtour auf der Salza.

Video: Nationalpark Gesäuse

Faszinierende Landschaften im Gesäuse Nationalpark!

Das Gesäuse in der Steiermark ist eine außergewöhnliche Naturlandschaft. Deshalb wurde diese faszinierende Bergwelt auch zum Nationalpark erklärt. Das Kerngebiet des Nationalparks und die nähere Umgebung, wo sich auch das FREELIFE Outdoor Zentrum befindet, bieten vielfältige Möglichkeiten die Natur zu erleben! Unterschiedliche Outdoor Sportarten vermitteln hautnah die Schönheiten der Region!

Raftinggruppe auf der Salza
Mann im Hochseilgarten
Frau in der Höhle
Gruppe Mini Rafts Salza
Flying Fox Highflying Salzatal
Person beim Sprung ins Wasser