FREELIFE Hotline
+43 7230 / 7916-0

Kajakkurs zweitägig für Anfänger

Bei dem zweitägigen Kajakkurs werden die Grundtechniken des Kajakfahrens am ruhigen und auch langsam fliessenden Wildwasser vermittelt. Mit dem Kajak erlebst du einen Fluss intensiv und hautnah. Das faszinierende Wechselspiel von Wellen und Strömungen begeistert! Ein Paddelschlag genügt um mit dem Kajak die Richtung zu ändern. Jede Gischt und Walze kann mit dem Kajak voll ausgekostet werden. Entgegen dem traditionellen Ausbildungskonzept kann bei diesem Kajakkurs auch die Eskimorolle trainiert werden. Dadurch erhöht sich deine Sicherheit am Fluss und das Techniktraining macht mehr Spaß.

Inkludierte Leistungen

  • Kajaklehrer
  • Sicherheitsausrüstung
  • Kajak
  • Neoprenanzug
  • Neoprenjacke
  • Neoprenschuhe
  • Schwimmweste
  • Helm, Paddel
  • Spritzdecke
  • Duschen
  • Fotos vom Kurs

Infos zum Kajakkurs

Dauer: ca. 6 Std pro Tag
Kursziele: 

  • Erlernen der Grundtechniken am See und am fließenden Wasser
  • Richtiges Ein - Ausstiegen im Uferbereich
  • Bogenschlag, Konterschlag in der Strömung
  • Spielerische Übungen am See
  • Geradeausfahrt in der Strömung
  • Richtungskorrektur am Fluß
  • Stütztechniken 

Voraussetzungen: Schwimmkenntnisse
Pers. Ausrüstung: Badebekleidung
Saison: Täglich von 25.4. bis 31.10.
Treffpunkt: Gasthof Eschau, 8923 Palfau 102 - Karte anzeigen
Fixtermine 2017: 27.28.5., 10.11.6., 1.2.7., 5.6.8., 2.3.9.2017, Ab 4 Personen freie Terminwahl

Kajakfahrer in schöner Landschaft auf der Salza
Kajakfahrer von hinten
Kajakfahrer fährt auf klarem Wasser der Salza
Kajakfahrer am Ufer im Kajak liegend.
Frau mit Kajak am See