FREELIFE Hotline
+43 7230 / 7916-0

Gamsstein Niederscheiben

Vom Gamsstein Richtung Gesäuse

Bundesland: Steiermark

Region: Salzatal

Talort: 8923 Landl/Palfau/Kirchenparkplatz

Höhenmeter Aufstieg: ca. 1400 m

Distanz: ca. 18 km

Startkoordinaten: 47.7115, 14.8027

Trailrunning Zeit: ca. 3.30 Std

Wanderung Zeit: ca. 6 Std

Eine schöne Aussichtstour über dem Salzatal mit herrlichen Blicken ins Gesäuse, Hochschwab, Eisenerzer Alpen, Hochkar und ins Alpenvorland. Start ist beim Parkplatz der Kirche/Tennisplatz in Palfau (574 m). Nach 450 Hm erreichst du die Naturfreundehütte, die an Wochenenden meist geöffnet hat. Von dort geht es durchgehend ansteigend auf den Gipfel des Gamsstein (1774 m). Die Ausblicke während des Anstiegs und vom Gipfel faszinieren mich immer wieder. Speziell die Gesäuseberge wie Lugauer, Buchstein, Tamischbachturm usw. sind wirklich sehr schön. Nun folgt ein leicht absteigender Weg immer am Grat entlang nach NO. Etwas steiler abwärts führt der markierte Wanderweg zur Niederscheiben. Wenn du Lust hast, kannst du auch auf der Forststraße auf den Niederscheibenberg laufen. Den Abzweiger nach der freistehenden Almhütte nach Rechts eine Forststraße hoch kannst du dir sparen. In meiner Kompass Karte ist dort noch ein Weg eingezeichnet, den es jedoch nicht mehr gibt, weil der ganze Berghang abgeholzt wurde. Ich bin dann nach ca. 150 Hm wieder zurück gelaufen. Nun weiter über Forststraßen zur Naturfreundehütte, spätestens jetzt einen Einkehrschwung einplanen ;-)  Autor: Klaus Hausl